nter der riesigen Menge von Informationen, die die religiöse Philosophie der Scientology ausmachen, sind viele Grundsätze, die einem eine neue und umfassendere Sicht des Lebens vermitteln. Der philosophische Aufbau der Scientology enthält viele Informationen, die man als gedankliche Grundlage verwenden kann. Kennt man beispielsweise die Tonskala, weiß man, wie man am besten mit einem schlechtgelaunten Kind umgeht, wie man einen aufgebrachten Freund besänftigt oder einem konservativen Arbeitgeber eine Idee übermittelt. Diese Prinzipien beanspruchen in den Geisteswissenschaften ungewöhnlich viel Aufmerksamkeit. Denn mit diesen Informationen kann man Überlegungen anstellen, kann mit ihnen arbeiten, sie in Frage stellen, sie akzeptieren oder verwerfen, ganz nach Belieben. Das ist Wissen, das da ist, um erlernt zu werden. Es ist nicht autoritär. Es ist ausschließlich deswegen wertvoll, weil es Wissen ist.

Aus diesem Gebilde von Wissen stammt auch der zweite Teil der Scientology die angewandte Philosophie. Denn die besondere Errungenschaft der Dianetik und Scientology war die Entwicklung präziser Methoden, um das Bewußtsein und die Fähigkeiten des Menschen zu steigern. Andere Bemühungen dieser Art erbrachten nur sporadische oder unbeständige Resultate wenn überhaupt. Mit exakt angewandter Scientology lassen sich bleibende Verbesserungen erzielen.

Die Anwendung spielt in der Scientology deshalb eine wichtige Rolle, weil L. Ron Hubbard als Teil seiner Philosophie eine wirkliche Technologie entwickelt hat, mit deren Hilfe seine Entdeckungen angewandt werden können, um eine Verbesserung im Menschen zu bewirken. Mit Technologie bezeichnet man die Anwendungsmethoden eines Prinzips im Gegensatz zu bloßem Wissen darüber. Wenn man die Technologie L. Ron Hubbards nützt und seine Methoden anwendet, kann man seine Wahrnehmungen und sein Bewußtsein erhöhen. Man wird fähiger und führt ein schöneres, erfüllteres Leben. Kurz man muß sich nicht länger von den Vorstellungen anderer behindern lassen, die besagen, der Mensch könne sich nicht verändern oder seine Fähigkeiten verbessern.

In diesem Buch steht der Ausdruck Technologie für die Anwendung der Prinzipien der Scientology. In der heutigen Welt gibt es viele Technologien, Technologien, um Brücken zu bauen und Raketen ins All zu schicken. Doch erst durch die Arbeit L. Ron Hubbards verfügen wir über eine Technologie, mit deren Hilfe sich die Funktionen des Verstandes verbessern und die Potentiale des Geistes rehabilitieren lassen und die sich als wirksam erwiesen hat. Das ist Auditing.




L. Ron Hubbard - Dianetics | Scientology (Deutsch) | Scientologie (Français) | Scientology (Italiano) | Erkennungszeichen der Dianetik und der Scientology | Expansion von Dianetik und Scientology | Mr. David Miscavige, Religious Technology Center (Deutsch) | Codes of Scientology | Ehrenamtlicher Scientology Geistlicher | Was ist Scientology?

© 1996-2004 Church of Scientology International. Alle Rechte vorbehalten.

Für Informationen über Warenzeichen